Erfolgreich verkaufen mit Ihrem WooCommerce Online-Shop.

Online-Shops von erfolgreich-im-web zeichnen sich durch ein modernes Design aus und überzeugen mit Zuverlässigkeit und Stabilität im Onlinehandel.

Warum ist WooCommerce die richtige Wahl für Ihren Online-Shop?

Bei erfolgreich-im-web setzen wir auf WooCommerce, ein Shop-System basierend auf WordPress. Es handelt sich um eines der modernsten E-Commerce-Systeme, das sich durch seine Anpassungsfähigkeit im technischen aber auch grafischen Sinne auszeichnet. WooCommerce hat weltweit einen Marktanteil von 30% im Bereich der Online-Shops – nicht zuletzt, weil sich die Software sowohl für physische und digitale Produkte als auch für Dropshipping eignet.

R

Beeidruckendes Design

Da WooCommerce auf WordPress basiert, sind dem Design keine Grenzen gesetzt. Web-Shops von erfolgreich-im-web erfüllen modernste Standards und besitzen ein zeitloses, aber hochwertiges Design. Unser Ziel ist es, dass sich Besucher bereits beim ersten Kontakt wohlfühlen und von der Seriosität Ihres Shops überzeugt sind.

R

Hohe Performance

WooCommerce ist für kleine und große Online-Shops geeignet. In Verbindung mit einem leistungsstarken WooCommerce Hosting-Tarif lassen sich problemlos auch umfangreiche Shops mit hohem Besucheraufkommen betreiben. Shops wie z.B. „quagga-illustrations“ führen über 25.000 Produkte.

R

Datenschutz & Rechtssicherheit

Sie sollen mit Ihrem Online-Shop Geld verdienen – nicht verlieren! Um Abmahnungen vorzubeugen, werden wir alle benötigten Rechtstexte (Datenschutzerklärung, Impressum, AGB, Widerrufsbelehrung) zur Verfügung stellen.
Selbstverständlich beachten wir auch alle weiteren gesetzlichen Vorgaben, damit Sie Ihren Shop rechtssicher betreiben können (Grundpreise, Versandkosten, Zahlungsabwicklung, etc.).

R

Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten

Mit WooCommerce lassen sich fast alle Zahlungsarten in Ihren Online-Shop integrieren. Die folgenden Zahlungsvarianten können verwendet werden:

Kauf auf Rechnung, Überweisung, Check, SEPA-Lastschrift, Nachname, PayPal, Kreditkarte, Klarna, Stripe, Apple Pay, Google Pay, Amazon Pay und viele mehr.

R

Intuitives Shop-Management

Verwalten Sie Ihren Online-Shop über das übersichtliche und einfach zu bedienende WooCommerce Dashboard. Hier finden Sie alle Daten, die für den Betrieb des Shops von Bedeutung sind. Unter dem Menüpunkt „Bestellungen“ können Sie alle eingegangenen Bestellungen und Stornierungen einsehen und verwalten. Mit der WooCommerce App können Sie auch mobil die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen überwachen sowie Bestellungen abhandeln.

R

Steuern

Mit WooCommerce erfolgt die korrekte Preisauszeichung (inkl./exkl. MwSt/USt) automatisch. Sie können die Höhe der zu berechnenden Steuer den Steuersätzen der jeweiligen Länder, in die Sie liefern, anpassen. Auch der verminderte Steuersatz lässt sich bei entsprechenden Produkten ausweisen.
Sollten Sie der Kleinunternehmerregelung gem. §19 UStG unterliegen, wird keine USt. ausgewiesen.

R

Automatisierte Buchhaltung

Um Ihre Buchhaltung zu automatisieren, integrieren wir ein Buchhaltungstool in Ihren Shop. Es werden individuelle Rechnungen und Stornierungen zu Bestellungen angefertigt und Lieferscheine zu Ihren Sendungen erstellt. Die entsprechenden Dateien können Sie exportieren und ggf. Ihrem Steuerberater übermitteln. So sparen Sie eine Menge Zeit und können sich auf Ihr Kerngeschäft fokussieren.

R

Trusted Shops

Wir Integrieren auf Wunsch die Produkte von Trusted Shops. Hierzu zählen das Trusted Shops Siegel, die Platzierung von Produkt- sowie Shop-Bewertungen und eine Bewertungserinnerung via E-Mail an Ihre Kunden nach einem getätigten Kauf.

Versandlösung inklusive.

In Online-Shops, die physische Produkte verkaufen, integrieren wir standardmäßig DHL-Versand. Es werden automatisiert (und manuell) Versand-Labels und Retouren-Labels erstellt, die als PDF mit einem Klick gedownloadet werden können. Darüber hinaus können Sie Ihren Kunden den DHL-Wunschversand anbieten. Das heißt, dass sich ein Kunde das Lieferdatum (Tag & Uhrzeit) und den Lieferort (auch Packstation) frei aussuchen kann.

Weitere Versanddienstleister hinzufügen

Wenn Sie neben DHL noch weitere (oder einen anderen) Versanddienstleister in Ihrem Online-Shop anbieten möchten, empfehlen wir die Nutzung von Packlink PRO. Alle Sendungsaufträge werden automatisch in Ihr Packlink PRO Nutzerkonto übertragen und können von einem einfach zu bedienenden Dashboard aus verwaltet werden. Sie können aus über 300 Versanddienstleistern wählen.

Sollten Sie ein anderes Versand-System bevorzugen, richten wir uns nach Ihren Wünschen

Versandkosten (Einstellungen)

Sie können verschiedene Versandzonen einrichten. Versandzonen können Länder, Bundesländer, Städte, Regionen und PLZ umfassen. Für jede Versandzone lässt sich ein individueller Versandbetrag festlegen. Alternativ kann auch eine Versandkostenpauschale oder ein Verzicht auf Versandkosten festgelegt werden.

Ob eine Abholung vor Ort möglich ist und ob dafür Kosten anfallen, ist ebenfalls Ihnen überlassen.

Es lässt sich einen Mindestbestellwert festlegen. Wird dieser überschritten, entfallen die Versandkosten.

Sie können im Rahmen von Marketing-Kampagnen Gutscheincodes vergeben, die Ihre Kunden von den Versandkosten befreien.

Sollten Sie für verschiedene Produktkategorien unterschiedliche Versandkosten verlangen, lassen sich Versandklassen anlegen. Jedem Produkt in Ihrem Shop wird die entsprechende Versandklasse zugeordnet und es werden automatisch die korrekten Versandkosten berechnet.

Sie versenden Ihre Lieferungen selbst

Wenn Sie Ihre Sendungen selbst ausliefern, bieten wir flexible Liefereinstellungen, die sich auf Ihren Bedarf abstimmen lassen:

 

  • Bestimmen Sie, an welchen Tagen grundsätzlich eine Sendung erfolgen kann. Sie können z.B. das Wochenende, Feiertage oder beliebige andere Tage für die Auslieferung blockieren.
  • Legen Sie fest, wie viel Vorlaufzeit mindestens benötigt wird.
  • Grenzen Sie ein, aus wie vielen Terminen der Kunde auswählen darf, und ob die Angabe eines Wunschdatums verpflichtend ist.
  • Sie können festlegen, wie viele Liefertermine einem Kunden zur Auswahl gestellt werden und ob die Angabe eines Wunsch-Termins verpflichtend ist.
  • Sie können die Angabe eines Wunschdatums ab einer selbst definierten Zahl an Bestellungen pro Tag untersagen.
  • Im Terminkalender wird der nächste freie Termin als Vorauswahl angezeigt.
  • Der Terminkalender, aus dem ein Kunde wählen kann, wird im Check-Out angezeigt.
  • Das Design des Terminkalenders lässt sich variieren.
  • Digitale Produkte lassen sich von der Terminwahl ausgrenzen.
  • Optional kann ein Kunde auch eine Wunsch-Uhrzeit für die Lieferung angeben.
  • Die von Ihren Kunden eingetragenen Termine lassen sich unkompliziert mit dem Google-Terminkalender synchronisieren.
  • Sie können verschiedene Lieferzonen einrichten (z.B. nach Stadt, Postleitzahl, etc.) und die Lieferzeiten entsprechend abstimmen.
  • Sie können alle Liefertermine in einem übersichtlichen Kalender einsehen und bearbeiten.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Wir antworten innerhalb eines Werktages auf Ihre Nachricht – versprochen!

~

Sichere Datenverarbeitung

Wir legen hohen Wert auf die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen der EU-DSGVO.

Die Daten, die Sie in diesem Formular angeben, werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Ihre persönlichen Daten werden nicht weitergegeben oder für weitergehende Marketing-Zwecke genutzt.

w

So geht es weiter:

Wenn Sie eine Nachricht gesendet haben, werden wir uns innerhalb eines Werktages bei Ihnen melden. Sie erhalten eine freundliche E-Mail, in der wir auf Ihr Anliegen eingehen und erste Fragen beantworten.

Bei fortbestehendem Interesse an unseren Leistungen wird anschließend ein Telefonat oder Video-Meeting vereinbart. Sie werden qualifiziert und individuell beraten, sodass anschließend entschieden werden kann, ob eine Zusammenarbeit in Ihrem Interesse liegt.

Die gesamte Beratungen ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Datenschutz ist uns wichtig!